Kurzinfo: Dünsten 2017-02-07T23:56:22+00:00

Das Dünsten ist ein Kochverfahren, bei welchem das Kochgut nicht ganz mit Flüssigkeit bedeckt gar gemacht wird.

Gedünstet wird immer mit zugedecktem Kochtopf – oder natürlich im Kombidämpfer – sodass der aus der Flüssigkeit herausragende Teil im Dampf (Dunst) garen kann.