Kurzinfo: Grillen am Spieß 2017-02-07T23:56:22+00:00

Grillen am Spiess (Rotisserie) | 180°-250°C

Grillgut wird auf dem Spiess durch elektrische Energie, Gas oder Holzkohle, Lavasteine und Infrarot intensiv bestrahlt bis es den gewünschten Garpunkt erreicht hat.
In Kombidämpfern dreht sich nicht das Gargut, sondern durch die Konfektionswärme (Luftverwirbelung) wird das Gargut gleichmäßig gegart!

Gerichte:
Spanferkel, Lamm, Schaf, Ochse, Geflügel, Fische

Bei höherer Temperatur angrillen. Die Temperatur senken und bis zum gewünschten Garpunkt grillen.

grillen am-spiess