Facebook 2017-02-07T23:56:22+00:00

facebook-dampfFranz on Tour

Wir sind eigentlich immer unterwegs auf Präsentationen, Kochshows, Messen udgl. und berichten teils mehrmals pro Woche auf unserer Facebook Fanpage.
Ganz unkompliziert fotografieren wir mit dem Smartphone tolle Speisen und neue Experimente, schreiben Rezepttipps oder sogar ganze Rezepte zum nachkochen rein, geben euch schnell Tipps und informieren euch über die Events, wo wir gerade kochen. Hin und wieder gibt es auch Infos über freie Restplätze bei unseren Kochshows, aber leider/zum Glück sind wir in der Regel ausgebucht.

Kein Facebook Fan? Wie wäre es mit einer APP?

mockup-3phonesNicht jeder mag Facebook und ist ständig online. Dafür haben wir eine App entwickeln lassen, die euch genau wie in Facebook automatisch auf eurem Smartphone, tablet, iPad oder was auch immer es so mobil gibt informiert. Ihr müsst nicht mal in Facebook sein. Die APP puscht das automatisch auf euer Device. Inklusive Fotos und Videos.
Natürlich kostenlos. In jedem App Store für Android oder Apple store.

anklicken-vergrößern

anklicken-vergrößern

Franz Stolz hat eine Veranstaltung hinzugefügt.

Kombidampfgaren mit dem AEG MULTI-Dampfgarer!

Für alle Interessierte, Besitzer, Fans mit Franz & Rosi Stolz!

Wir nehmen uns einen ganzen Tag Zeit für EURE Fragen oder helfen mit vielen Tricks und Tipps zum Thema
"Dampf im Backofen!"

Wir starten um 10:30 mit einer Weißwurst-Party und frischen Laugengebäck aus dem Wasserdampf... dann geht's los!

SPEZIALTHEMA am Sa. 21.10.2017

- Kartoffelgulasch
- Szegediner Gulasch

- Zwiebelrostbraten mit Bratkartoffel und Speckbohnen

(Ein Gerät- ganzes Gericht mit Beilagen-alles ZEITGLEICH fertig!!!)

Beim Thema Sous Vide (Vakuumgaren) dämpfen und braten wir:

- Zur Herbstzeit "Entenbrust & Keule
- Kräuteröle im Vakuum
- Octopus Carpachio
- Marinieren im Vakuum ohne Beutel!

Mit dabei die NEUE 2017 AEG Vakuumierschublade!
Mit vielen neuen Funktionen.... Vakuumieren ohne Beutel... 8 Min pulsierende Marinierfunktion für Fleisch und Fisch...
Einlegen in Gläser!
Wieder verschließen von Weinflaschen,
so oxidiert der Wein nicht wenn er Tage später weiter getrunken wird!!!
Mit dem Glas vakuumiert für Suppen, Fonds mit Essig oder Öl... Pilze, Sauergemüse...

Die neue Vakuumierschublade mit 13 cm findet in jeder Küche seinen Platz!
Sauber, einfach und ideal für alle die auch am Thema Müllvermeidung interessiert sind!


Und natürlich viele Klassiker!

-Brot backen
Kastanienbrot

- Wolfsbarsch mit Grillgemüse

- Miesmuschel in Kokos-Curry

- Paniertes aus dem Wasserdampf!
( "SUPER" knusprig mit 90% weniger Fettverbrauch und 60% weniger Kalorien!!!)
- Backhühner
- Spargel gebacken

-Quick Snacks
Schinken-Käsetoast aus dem Wasserdampf... so schnell so knusprig-resch!!!

- Früchtekuchen
- Kaiserschmarrn

Thema Reinigung und Entkalkung:

- Sehr einfach und in wenigen Minuten Arbeitszeit... wenn Mann/Frau weiß wie!!!

Wir zeigen es vor Ort!

Keine Anmeldung erforderlich, kostenlose frei zugängliche INFO-Veranstaltung!

Wir freuen uns auf Euren Besuch und und haben den ganzen Tag Zeit für kulinarische Fragen rund um das Thema Kombidämpfen, Induktion-Wok-Tepan Yaki, Sous Vide, diverses Originalzubehör!
... weiterlesenweniger lesen

Franz Stolz hat 4 neue Fotos hinzugefügt.

18:00 ...gleich gehts los in Linz!

Volles Haus mit 40 Teilnehmern bei der AEG KochZeit!

Heute starten wir unser großes Menü mit einer selbstgemachten Rindsuppe mit Brandteigkrapferln aus dem Kombi-MULTI-Dampfgarer!

Hier das Rezept für die Suppe!

Link:
Brandteigkrapfen

http://chayns.net/64382-07674/tapp/…

Link:
Rindsuppe/Tafelspitzsuppe

http://chayns.net/64382-07674/tapp/…

Viel Spaß unseren Teilnehmer/innen und gutes Gelingen euch Zuhause!

Franz & Rosi Stolz
www.gourmet-leasing.at
... weiterlesenweniger lesen

18:00 ...gleich gehts los in Linz!

Volles Haus mit 40 Teilnehmern bei der AEG KochZeit!

Heute starten wir unser großes Menü mit einer selbstgemachten Rindsuppe mit Brandteigkrapferln aus dem Kombi-MULTI-Dampfgarer!

Hier das Rezept für die Suppe!

Link:
Brandteigkrapfen

http://chayns.net/64382-07674/tapp/index/91958?M=64626561

Link:
Rindsuppe/Tafelspitzsuppe

http://chayns.net/64382-07674/tapp/index/91958?M=14752045

Viel Spaß unseren Teilnehmer/innen und gutes Gelingen euch Zuhause!

Franz & Rosi Stolz
www.gourmet-leasing.at

Babsi Urbanek, Margot Steinwender und 23 weitere liken

frühere Kommentare

Gaby SteinerEs ist so schade , das ich den Reiniger ohne Kreditkarte nicht mehr bestellen kann. Und noch was positives 😍das Bisquitrouladenrezept ist der Hammer 🖒🖒🖒noch nie so schöne Rouladen gemacht

2 Tagen vor   ·  1

1 antworten

Avatar

Sandra HernlerGaby Steiner Darf ich bitte fragen ob sie mir das Biskuit Rouladen Rezept bitte schicken könnten. Oder wo ich da nachschauen kann. Danke Sandra Hernler

15 Stunden vor

1 antworten

Avatar

Magda LehnerNeeeeein, ihr seid in Linz???

2 Tagen vor   ·  1

2 Antworten

Avatar

Cordula DengelKönnte ich bitte das Rezept haben wo ihr beim Spitzer gemacht habt von dem Kuchen mit den Kirschen drin? Lg

2 Tagen vor   ·  1

4 Antworten

Avatar

Silvia GrasseggerHabe mit Vorauszahlung bestellt 2-3Tage später Lieferung.

2 Tagen vor
Avatar

Karin RammelmüllerElisabeth Priglinger

2 Tagen vor
Avatar

Kommentiere jetzt

Franz Stolz hat 9 neue Fotos hinzugefügt.

B R A N D T E I G

Man nennt sie auch Windbeutel oder Profiteroles.
Ob als Suppeneinlage, ob in der kalten Vorspeisenküche oder für viele süße Geheimnisse!

Der Brandteig ist einfach und schnell in der Herstellung, und im Kombi-MULTI-Dampfgarer bäckt er sich besonders gut!

Hier nun eine gelingsichere Rezeptur mit Fotoanleitung 😉
--------------------------------------------------
Brandteig -Krapferl
(30 Stück)

190 ml Wasser
60 gr Butter
120 gr Mehl
3 Stk Eier
1/2 Tl Salz

Zubereitung:

Teigherstellung:
- Butter im warmen Wasser mit Salz langsam auflösen.

Abbrennen:
- Mischung aufkochen lassen.
- Mehl in einem Zug beigeben, und mit einen Kochlöffel kräftig durchrühren.
So lange abbrühen bis sich der abgebrannte Teig vom Topf und Kochlöffel löst, und eine glatte Konsistenz erreicht.
(ca.1-2 Min. abbrennen.)

Erklärung:
Durch dass "Abrennen" des Teiges wird der Kleber (Protein im Mehl) das ist das was den Teig "zäh" macht zerstört bzw. verändert!
Dass heißt das der Teig seine Konsistenz beim abbrennen verändert, und von der zähen Konsistenz zu einem glatten geschmeidigen "Teigmasse" wird!
Dies ist unbedingt notwendig, für das Gelingen der Brandteigmasse!

Brandteigmasse herstellen:
-Brandteig aus den heißen Topf in eine neue kalte Schüssel geben.
(Wichtig...sonst gerinnen die Eier im heißen Topf mit der heißen Teigmasse!!)
- Eier beigeben und mit einen Handmixer gut und zügig durchrühren.

Dressieren:
- Teig in einen Dressiersack füllen und auf ein Patisserieblech* Rosetten aufspritzen.

Backen:
Im vorgeheizten Kombi-MULTI-Dampfgarer mit der Ofenfunktion
Feuchtgaren NIEDER / Intervall Dampf
(25% Dampfanteil)
bei 200°C,
30 Minuten gut ausbacken.

Auskühlen lassen und weiter verarbeiten.

Patisseriebleche für den MDG findest Du hier:
http://www.gourmet-leasing.at/shop-startseite/

Im nächsten Rezept zeigen wir wie man die Spezialität
"Profiteroles au chocolat"
zubereitet!

Viel Spaß und gutes Gelingen,
mit dem gebrannten Teig,
der so vielseitig einsetzbar ist!

Franz & Rosi Stolz
www.gourmet-leasing.at
... weiterlesenweniger lesen

B R A N D T E I G

Man nennt sie auch Windbeutel oder Profiteroles. 
Ob als Suppeneinlage, ob in der kalten Vorspeisenküche oder für viele süße Geheimnisse!

Der Brandteig ist einfach und schnell in der Herstellung, und im Kombi-MULTI-Dampfgarer bäckt er sich besonders gut!

Hier nun eine gelingsichere Rezeptur mit Fotoanleitung ;-)
--------------------------------------------------
Brandteig -Krapferl
(30 Stück)

190 ml    Wasser
  60 gr     Butter
120 gr     Mehl
     3 Stk   Eier 
 1/2 Tl      Salz

Zubereitung:

Teigherstellung:
- Butter im warmen Wasser mit Salz langsam auflösen.

Abbrennen:
- Mischung aufkochen lassen.
- Mehl in einem Zug beigeben, und mit einen Kochlöffel kräftig durchrühren.
So lange abbrühen bis sich der abgebrannte Teig vom Topf und Kochlöffel löst, und eine glatte Konsistenz erreicht. 
(ca.1-2 Min. abbrennen.)

Erklärung:
Durch dass Abrennen des Teiges wird der Kleber (Protein im Mehl) das ist das was den Teig zäh macht zerstört bzw. verändert!
Dass heißt das der Teig seine Konsistenz beim abbrennen verändert, und von der zähen Konsistenz zu einem glatten geschmeidigen Teigmasse wird!
Dies ist unbedingt notwendig, für das Gelingen der Brandteigmasse!

Brandteigmasse herstellen:
-Brandteig aus den heißen Topf in eine neue kalte Schüssel geben.
(Wichtig...sonst gerinnen die Eier im heißen Topf mit der heißen Teigmasse!!)
- Eier beigeben und mit einen Handmixer gut und zügig durchrühren.

Dressieren:
 - Teig in einen Dressiersack füllen und auf ein Patisserieblech* Rosetten aufspritzen.

Backen:
Im vorgeheizten Kombi-MULTI-Dampfgarer mit der Ofenfunktion
Feuchtgaren NIEDER / Intervall Dampf
(25% Dampfanteil)
bei 200°C, 
30 Minuten gut ausbacken.

Auskühlen lassen und weiter verarbeiten.

Patisseriebleche für den MDG findest Du hier:
http://www.gourmet-leasing.at/shop-startseite/

Im nächsten Rezept zeigen wir wie man die Spezialität 
Profiteroles au chocolat
zubereitet!

Viel Spaß und gutes Gelingen,
mit dem gebrannten Teig,
der so vielseitig einsetzbar ist!

Franz & Rosi Stolz
www.gourmet-leasing.at

Margot Steinwender, Margit Noé und 23 weitere liken

frühere Kommentare

Franz StolzBradteig läßt sich nicht besonders gut aufbacken nach dem einfrieren. Aber du kannst die halbe Menge der Rezeptur machen... Die Rezeptur 1/4 geht auch.. diese Rezeptur habe ich für Köche für das Training zur Lehrabschlussprüfung entwickelt. Also es geht auch 1/4 Rezeptur für 4 Personen.. so wie die das bei den Prüfungen brauchen von der Menge her!

23 Stunden vor   ·  2
Avatar

Oliver BendickHallo Franz, Vielen Dank für die Anleitung, ich hatte vor Brandteig im Bedenken, weil die Herstellung so schwer sein soll. Ich bin gespannt.

2 Tagen vor

1 antworten

Avatar

Erika HeindlHabe bei meinem MDG kein Feuchtgaren, kann ich dann Intervall Dampf nehmen?

2 Tagen vor

2 Antworten

Avatar

Judith Pomella

Attachment2 Tagen vor   ·  1

1 antworten

Avatar

Agnes DiridlGeht auch mit einer Schüssel heißem Wasser nach 10 Minuten herausnehmen

Attachment2 Tagen vor   ·  1
Avatar

Julia KienastTeresa Lener für die mama

2 Tagen vor   ·  2
Avatar

Oliver BendickHallo Franz 30 Stück sind schon recht viele, kann man die Windbeutel eigentlich einfrieren und dann später über "regenerieren" wieder aufbacken ? oder geht das mit Brandteig nicht ? LG Oli

2 Tagen vor
Avatar

Stephanie KörverMa rc

2 Tagen vor
Avatar

Sonja Hartl😋😋😋

2 Tagen vor
Avatar

Peter KrausAnna Zwinger 😁😁😀😀

2 Tagen vor
Avatar

Markus PoschElisabeth Krismer

2 Tagen vor
Avatar

Kommentiere jetzt

Wein Vakuumpumpe

Wie lässt sich offener Wein länger lagern?
Es ist eine ganz alte Frage unter Weinliebhabern.
Wenn es darum geht, eine angefangene Flasche Wein über einen möglichst langen Zeitraum haltbar zu machen, dann reden wir nicht von Monaten sondern 1-2 Wochen.

Einmal geöffnet reagiert der Wein mit dem Sauerstoff – in der Luft und in der offnen Flasche.
Die Folge: Er oxidiert und verliert zunehmend seine Spritzigkeit und seinen runden Geschmack.

Um diesen Prozess zu verlangsamen, lässt sich die Flasche nach Anbruch so luftdicht wie möglich verschließen. Methoden dafür gibt es so einige – die bekannteste ist die Wein Vakuumpumpe.

Dieses Zubehör, bieten Hersteller von Vakuumiermaschinen für Hauhalt und Profiküchen an.

Wie einfach und praktisch das geht zeige ich Dir in einen kurzen Film z.B. mit der neuen Vakuumierschublade von AEG!
... weiterlesenweniger lesen

Evi Habinger, Maria Pfabigan und 12 weitere liken

Angela UnterthinerWäre fürs austrinken 😜

3 Wochen vor   ·  3
Avatar

Kommentiere jetzt